fadeoutfadeout
mobile Schlafdiagnostik (Polygraphie)

mobile Schlafdiagnostik (Polygraphie)

Besteht bei Ihnen der Verdacht auf eine Schlafapnoe sollte eine ambulante Polygraphie durchgeführt werden. Hierzu bekommen sie ein kleines mobiles Gerät mit nach Hause, welches die wichtigsten Schlafparameter ihres Schlafes misst.

Die Handhabung des Gerätes, das Anlegen der Sensoren wird Ihnen in unserer Praxis erklärt. Wichtig ist, dass Sie dieses Messinstrument mindestens 6 Stunden zum Schlafengehen anlegen und bis spätestens 14.00 Uhr am darauffolgenden Tag zur Auswertung zurückbringen. Bei Patienten, die nicht aus Berlin kommen, ist es kein Problem, die Nacht mit dem Gerät in einem Hotel zu verbringen und dieses über einen Boten zurückbringen zu lassen. 

Das Polygraphiesystem erfasst im Schlaf Atemfluss und Atempausen, den Beatmungsdruck, die Sauerstoffsättigung im Blut, die Anzahl der Herzschläge pro Minute (Herzfrequenz), sowie Schnarchgeräusche und Körperlage.

Im Falle eines positiven Nachweises ist es sinnvoll, eine weiterführende  Untersuchung in unserem Schlaflabor anzuschließen.