fadeoutfadeout
Stressdiagnostik

Stressdiagnostik

Stressdiagnostik

Stress und Burnout sind verbreitete Krankheitsbilder, denen wir regelmäßig bei unseren Patienten begegnen. Dahinter verbergen sich häufig anzutreffende mentale, psychische und körperliche Auffälligkeiten oder Störungen, die für die Betroffenen weitreichende Bedeutung haben. Beschwerden wie Herzrhythmusstörungen, Brustschmerzen, Erschöpfung oder Schlaflosigkeit haben oft auch eine seelische Dimension.

Daher bemühen wir uns nicht nur um die präzise und hochtechnisierte Diagnostik körperlicher Krankheiten, sondern auch um ihre emotionale und geistige Seite. Neben einem individuellen Erkundungsgespräch bieten wir eine wissenschaftlich fundierte Neurostressdiagnostik durch Messungen der wichtigsten Neurotransmitter, der Herzkohärenz (Herzratenvariabilität = HRV) - entweder als Kurzzeit- oder Langzeittest - , der zellulären Mikronährstoffe und mentalen Stressbelastungen (Trierer Stress Inventar). Auf dieser Basis können wir zum Beispiel Coachings, Biofeedbacktraining oder orthomolekulare Medizin anbieten. Erfahren Sie mehr zur Stressdiagnostik durch HRV-Messung (Herzratenvariabilität) aus dem Interview mit Dr. Petra Lange-Braun.