fadeoutfadeout
Duplexsonographie der Armvenen

Duplexsonographie der Armvenen

Eine sonografische Untersuchung der Schulter / Armvenen ist sinnvoll zum Beispiel bei einseitigen Armschwellungen wie sie bei Thrombose vorkommen oder z.B. vor und nach Implantation eines Herzschrittmachers, eines Defibrillators, eines Ports oder vor Anlage eines Shunts wenn eine künstlicher Nierenwäsche (Dialyse) geplant ist. Ähnlich wie bei den Becken-Beinvenen können wir u.a. den Blutfluß darstellen und Verstopfungen der Venen (Thrombose) ausschließen.

Unsere Spezialisten für Duplexsonographie der Armvenen